Bauantrag! Achtung!
Fehlerfrei! Nichts vergessen!
Wir haben den Blick fürs Detail!

 

Der Bauantrag umfasst die Gesamtheit aller Unterlagen, die Sie zur Verwirklichung ihres Bauvorhabens einreichen müssen, unabhängig davon ob es sich um die Errichtung, Änderung oder Nutzungsänderung eines Objektes handelt.
All diese Unterlagen sind zusammen mit dem eigentlichen Bauantrag einzureichen. Dieser Antrag selbst ist ein Formblatt, das entsprechend der Vorgaben auszufüllen und beizufügen ist.

  • Bauantrag
  • Baubeschreibung
  • Bauzeichnung
  • Auszug aus der Liegenschaftskarte
  • amtlicher Lageplan
  • Außenanlagenplan
  • objektbezogener Lageplan
  • Nachweis der Bauvorlageberechtigung
  • Erhebungsbogen für Bautätigkeitsstatistik
  • Grundstücksentwässerungsplan
  • bautechnische Nachweise
  • Standsicherheitsnachweis (Statik)
  • *Das Formular zur Einhaltung des EEWärmeG
    Brandschutz

(*Nach § 3 Abs. 1 Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) sind die Eigentümer von Gebäuden, die neu errichtet werden, verpflichtet, den Wärme- und Kälteenergiebedarf durch anteilige Nutzung von erneuerbaren Energien zu decken. Wenn Sie also planen, ein neues Gebäude zu errichten, legen Sie dieses Formular bitte ausgefüllt den unteren Bauaufsichtsbehörden des Landes Brandenburg zusammen mit Ihrem Bauantrag vor.)



Nicht nur „einfacher gesagt als getan“, sondern wirklich einfach und verdammt schnell. Nutzen Sie unseren Service telefonisch, per E-Mail oder gleich per Kontaktformular.

“Mit dem Team der BBV Architekten als kompetenter Partner an Ihrer Seite manifestieren wir reibungslos Ihre Projekte”